Mediterrane Rezepte

Zutaten:

150 g MAPÉ Creme deiner Wahl, 50 g MAPÉ von LAUCH, 300 ml Wasser oder Gemüsebouillon, 2
EL Bio-Olivenöl, 2 TL Alpensalz.

Zubereitung:

Risotto Reis vorab in Salz Wasser ca. 15 Minuten kochen und mit kaltem Wasser abstrecken lassen.
Dieser Vorgang kann am Tag zuvor zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Alle Zutaten in einer Pfanne eingeben und bei niedriger Temperatur aufkochen lassen. Risotto Reis
beigeben und 2 Minuten kochen lassen.

Hinweis:

Heiss in einem Teller servieren und mit MAPÉ - Creme Ihrer Wahl dekorieren (es wird empfohlen, die
gleiche Art von Mapé - Creme zu verwenden, mit dem man die Pasta zubereitet hat). Ein Paar Tropfen
Bio - Olivenöl hinzufügen.

Zubereitungszeit:

7 Minuten Aktive Zeit / 10 Minuten Gesamtzeit

 


Zutaten:

150 g MAPÉ Creme deiner Wahl, 50 g MAPÉ von LAUCH, 300 ml Wasser oder Gemüsebouillon, 2

EL Bio-Olivenöl, 2 TL Alpensalz,100 g Frische Nudel nach Wahl.

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Pfanne geben mit niedriger Temperatur kochen lassen. Die Nudel beigeben und
2 Minuten kochen lassen.

Hinweis:

Heiss in einem Pasta-Teller servieren und mit MAPÉ - Creme Ihrer Wahl dekorieren (es wird empfohlen,
die gleiche Art von Mapé - Creme zu verwenden, mit dem man die Pasta zubereitet hat). Ein Paar
Tropfen Bio - Olivenöl hinzufügen.

Zubereitungszeit:

7 Minuten Aktive Zeit / 10 Minuten Gesamtzeit


Zutaten:

70 g MAPÉ Creme deiner Wahl, 50 g MAPÉ von LAUCH, 150 ml Wasser oder Gemüsebouillon, 2
EL Bio-Olivenöl, 1 TL Alpensalz.

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Pfanne geben und bei niedriger Temperatur aufkochen lassen.

Hinweis:

Heiss in einem Suppenteller servieren, mit MAPÉ-WÜRMLI oder MAPÉ-PRALINÉS nach beliebig
beifügen.

Zubereitungszeit:

7 Minuten Aktive Zeit / 10 Minuten Gesamtzeit


Zutaten:

150 g MAPÉ Creme deiner Wahl, 50 g MAPÉ von LAUCH, 100 g Bio-Hartweizenmehl, 2 EL
Bio-Olivenöl, 1 EL Backhefe, 1 TL Alpensalz. zum Frittieren 250 ml Bio-Rapsöl

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel geben und gut vermengen. Danach 30 gr Masse zu runden Pralinés
formen. Das Rapsöl in einer Pfanne auf ca. 100° erhitzen und darin die Praliné frittieren.
Nach 3 Minuten die MAPÉ-PRALINÉS herausnehmen und auf einen Papiertuch abtropfen lassen.

Hinweis:

Abkühlen lassen, die Pralinés halbieren und in Papierförmchen einlegen, belibig mit MAPÉ-Cremendekorieren
und zum Aperò geniessen.

Zubereitungszeit:

10 Minuten Aktive Zeit / 12 Minuten Gesamtzeit


Zutaten:

150 g MAPÉ Creme deiner Wahl, 100 g Bio-Hartweizenmehl, 2 EL Bio-Olivenöl, 1 EL Backhefe,
1 TL Alpensalz, zum Frittieren 250 ml Bio-Rapsöl

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermengen. Die Masse in einen Sac-à-poche (Spritzbeutel)
füllen. Das Rapsöl in einer Pfanne auf ca. 100° erhitzen und die Masse langam einspritzen.
Nach 3 Minuten die MAPÉ-WÜRMLI herausnehmen und auf einem Papiertuch abtropfen lassen.

Hinweis:

Abkühlen lassen und zum Aperò geniessen.

Zubereitungszeit:

8 Minuten Aktive Zeit / 10 Minuten Gesamtzeit